www.schweden-im-tv.de

TV-Tipps für Schwedenfans

 [ alle Sendungen anzeigen ]   [ Druckansicht ]   [ Sendung suchen ]   [ Export ] 
< Termin 3056/3241 >

Zu Tisch in ... Västerbotten **NEU**

Sonntag 13. Dez. 2020 von 18:25 Uhr bis 18:55 Uhr auf arte

druckenTermin drucken | Erinnerung anfordernErinnerung anfordern | Info senden (tell-a-friend)Information versenden

Titel Zu Tisch in ... Västerbotten **NEU**
Termin Sonntag 13. Dez. 2020 von 18:25 Uhr bis 18:55 Uhr
Genre Essen und Trinken / Kochsendung
Sender arte
Beschreibung
Deutsche Erstausstrahlung: 13.12.2020 (arte)

Västerbotten ist eine Region in Nordschweden und ein Teil Lapplands. Sie zieht sich von der Ostseeküste des Bottnischen Meerbusens mit seinem flachen Hinterland in Richtung Westen bis zur norwegischen Grenze, wo sich mächtige Berge erheben. Zahlreiche Flüsse, die dort im skandinavischen Gebirge entspringen, schlängeln sich wie Lebensadern durch die Provinz.

Ende Juli, Anfang August sind die Moltebeeren reif. Sie wachsen auf sumpfigen Böden und Torf. Die Hjortron, wie sie im Schwedischen genannt werden, sind heiß begehrt. Sie enthalten drei- bis viermal so viel Vitamin C wie eine Apfelsine. Helena Ågren macht aus frisch gesammelten Moltebeeren Chutneys, Marmelade oder Biskuitrollen und gibt sie in ihr selbst hergestelltes Speiseeis.

Helena und Tomas Ågren sind Eisbauern. Mit der fettreichen Milch ihrer Fjällrinder - einer alten Kuhrasse, die es schon zur Zeit der Wikinger gegeben hat - produzieren sie originelle Eissorten wie Moltebeere-Karamell oder Västerbotten-Käse. Um die Qualität der Milch und damit auch des Speiseeises zu steigern, unterhält Tomas Agren seine Kühe mit Opernarien, die er selbst im Kuhstall zum Besten gibt.

Die Küche in Västerbotten kennt neben den süßen Versuchungen aber auch eine deftige Seite: so zum Beispiel Palt - Knödel aus geriebenen rohen Kartoffeln, die mit Speck, Rentier- oder Elchfleisch gefüllt werden. Wer zu viel von den mächtigen Klößen isst, fällt schon einmal ins "Palt-Koma".
Besetzung
Stab Regie: Holger Preuße
Hintergrund "Zu Tisch in ..." führt in verschiedene Regionen Europas und zeigt die Zubereitung traditioneller Gerichte. Die Küchenkultur europäischer Landschaften offenbart ihren Reichtum und weckt Verständnis für eine vielleicht fremde Lebensart.
Nicht international renommierte Sterne-Köche führen hier durch die Küchen Europas, sondern Bauern, Winzer und Hausfrauen: Für diese Dokumentationsreihe über die regionale Küche in Europa und die Wurzeln der europäischen Kochkultur begleitet die Kamera ganz normale Menschen beim Ernten, Einkaufen, Kochen und Feiern.
Wiederholungen hier klickenhier klicken | Sendungen des Genre Essen und Trinken / Kochsendung hier klicken hier klicken
Wikipedia Zu Tisch in …Zu Tisch in …
Buchtipp
DVD-Tipp Zu Tisch in... West- und NordeuropaZu Tisch in... West- und Nordeuropa


< Termin 3056/3241 >
 [ alle Sendungen anzeigen ]   [ Druckansicht ]   [ Sendung suchen ]   [ Export ] 

Impressum und rechtliche Hinweise