www.schweden-im-tv.de

TV-Tipps für Schwedenfans

 [ alle Sendungen anzeigen ]   [ Druckansicht ]   [ Sendung suchen ]   [ Export ] 
< Termin 1335/2631 >

Goodbye Deutschland! Die Auswanderer | Familie Schimke

Mittwoch 06. Juni 2018 von 14:50 Uhr bis 15:45 Uhr auf RTL Living

druckenTermin drucken | Erinnerung anfordernErinnerung anfordern | Info senden (tell-a-friend)Information versenden

Titel Goodbye Deutschland! Die Auswanderer | Familie Schimke
Termin Mittwoch 06. Juni 2018 von 14:50 Uhr bis 15:45 Uhr
Genre Doku-Soap
Sender RTL Living
Beschreibung
Familie Schimke, Schweden | Ramona Kok und Uwe Barnewold, Paraguay | Familie Reimann, Texas

Familie Schimke lernt allmählich die Tücken ihrer neuen Heimat Schweden kennen. Die Mücken machen den Ex-Soestern das Leben zur Hölle. So bauen Thomas und Eva in ihrem Haus in Pajala als erstes Mückengitter ein, um den Plagegeistern zu entkommen. Und wie soll man einschlafen, wenn es erst nach Mitternacht langsam dunkel wird? Thomas Schimke hat seinen ersten Arbeitstag im Krankenhaus und versucht sich dort mit einem Sprachmix aus Englisch und Schwedisch durchzuschlagen. Seine im achten Monat schwangere Frau Eva erlebt ihre erste Ultraschalluntersuchung in Schweden - bei einer Hebamme, die leider kein Englisch spricht.


Die Mindener Ramona Kok und Uwe Barnewold wollen zwar für immer in Paraguay leben, haben aber nur ein Touristenvisum. Ein dauerhaftes Visum kostet 5.000 Dollar pro Person - Geld, das das Paar nicht hat. Deshalb müssen Ramona und Uwe alle drei Monate über die brasilianische bzw. argentinische Grenze, um ihr Touristenvisum erneuern zu lassen. Wirklich legal sind sie also nicht in Paraguay. Eine Lösung für dieses Problem findet selbst ihr Agent Siegmar Schöps nicht. Mit ihm gehen die beiden auf Hausbesichtigungstour. Welchen Standard können sie sich hier leisten? Ein Pool sollte schon drin sein,

Schnee in Texas! Im sonst so heißen Süden der USA ist der Winter ausgebrochen. Janina und Jason Reimann haben wegen Glatteis schulfrei. Manuela Reimann schlägt sich mit einer Hamsterbacke rum: Sie hat eine Wurzelentzündung und außerdem Angst vor dem Zahnarzt. Die Arztrechnung muss sie bar bezahlen, denn anders als in Deutschland ist man in Amerika nicht selbstverständlich krankenversichert. Familie Reimann hat sich für 140.000 Dollar ein Grundstück mit zwei baufälligen Häusern am See gekauft, und die vier Hamburger wollen daraus ein neues ‘Konny Island‘ bauen, mit einem Bed and Breakfast für deutsche Urlaubsgäste.
Besetzung
Stab
Hintergrund 'Goodbye Deutschland! Die Auswanderer' begleitet Paare und Familien auf ihrem großen Schritt in ein fremdes Land, das viele nur aus unbeschwerten Urlaubstagen kennen. Die Euphorie ist jedesmal groß, doch viele der Auswanderer stellen erst vor Ort fest, dass es überall bürokratische Hürden gibt und dass weder Jobs noch Wohnungen nur auf sie warten. Doch unterkriegen lassen kommt nicht in Frage!
Wiederholungen hier klickenhier klicken | Sendungen des Genre Doku-Soap hier klicken hier klicken
Wikipedia Goodbye Deutschland! Die AuswandererGoodbye Deutschland! Die Auswanderer
Buchtipp
DVD-Tipp


< Termin 1335/2631 >
 [ alle Sendungen anzeigen ]   [ Druckansicht ]   [ Sendung suchen ]   [ Export ] 



Impressum und rechtliche Hinweise